Slide Entdecken Sie jetzt den vollen Umfang unserer Software Jetzt Demo vereinbaren

Gerätesteuerung

Relaisgesteuerte Geräte.

Unsere RFID / NFC Steuergeräte sind in der Lage, einfache Relaiskontakte kurzzeitig zu schließen, sodass eine einmalige Freigabe erteilt werden kann. Diese Technik findet meist bei Getränkesteuerungen Anwendung, da die weitere Bedienung nach der Freigabe direkt am Gerät selbst stattfindet. Andere Szenarien, wie die Freigabe einer Dusche oder einer Vibrationsplatte, sind ebenfalls möglich.

Relais- und zeitgesteuerte Geräte.

Solarien oder Massageliegen sollen nach Möglichkeit nicht unbegrenzt genutzt werden. Daher bieten wir zudem Gerätesteuerungen an, die Geräte über eine bestimmte Zeitspanne ansteuern lassen. So können bspw. Solarien nur bis 15 Minuten und von Mitgliedern über 18 Jahren angesteuert werden. Auch eine Tagessperre kann optional greifen, um eine Dauerbelegung zu verhindern uvm. ist dank eigener Steuereinheiten möglich.

Vending- und Shakeautomaten.

Ähnlich wie bei unserem Kassensystem, lassen sich auch für die Bedienung von Snackautomaten oder ähnlichen Geräten (mit individuellen Preisen und Produkten) eine Forderung generieren. Besonders praktisch für moderne Studios, die dem Mitglied auch ohne das Mitführen von Kleingeld ermöglichen wollen, Produkte zu kaufen. Unsere Geräte arbeiten mit einer standardisierten MDB Schnittstelle.

Flat-Option

Damit Mitglieder Ihre Leistung in Anspruch nehmen können, prüft unser System mittels unserer Steuergeräte ob eine Flat vorhanden ist, die ein oder mehrere Leistung beinhalten kann – so genannte Inklusivleistungen. Hat ein Mitglied diese Leistung, die aufgrund eines Abos oder als Inklusivleistung eines Vertrags hinzugefügt wurde, wird der Zugriff auf eine Getränkeanlage oder ein Solarium gewährt. Falls nicht, wird der Zugriff auf dieses Gerät verweigert.

Forderungserstellung

Zusätzliche Leistungen und Angebote im Studio müssen jedoch nicht zwangsläufig über eine Flat abgerechnet werden. Soll diese dennoch zahlungspflichtig sein, besteht die Möglichkeit, eine Forderung zu erstellen und diese im nächsten Buchungslauf, zusammen mit dem Lastschriftlauf, in Rechnung zu stellen. Dies eignet sich besonders für Snackautomaten oder Solarien, die mittels Mitgliedskarte angesteuert werden sollen.

Slide Alle Funktionen anzeigen